Trainings

marc-opitz-unternehmensberater-hamburg-minden-veranstaltungen-workshops

Prozessorientiertes Reporting

Lernen Sie mehr über Strategien, Konzepte und Methoden.

Zielstellung

Führungskräfte sind heute in der digitalen Zeit mehr denn je gefordert, relevante Informationen aus der Flut von Daten herauszufiltern und daraus die notwendigen Schlüsse für Entscheidungen zu ziehen. Das interne Reporting soll dabei unterstützen, auf Grundlage von quantitativen Auswertungen und Analysen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Damit dies effektiv und mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand geschieht, empfiehlt sich ein systematisches und prozessorientiertes Reporting. Im Training „Prozessorientiertes Reporting“ werden die strategischen Zusammenhänge sowie Konzepte und Methoden behandelt. Es soll all jenen Akteuren, die mit Kennzahlen zu tun haben, in komprimierter Form die verschiedenen Aspekte des operativen Reportings vermitteln und Denkanstöße für die eigene Arbeit geben.

Zielgruppen

Je nach Blickwinkel auf das Reporting spricht das Training die folgenden Personenkreise an:

  • Führungskräfte mit Absicht, die Geschäftsprozesse straffer zu steuern und zu entwickeln
  • Controller, um Impulse für die Weiterentwicklung ihrer Auswertungen zu erhalten
  • Entwickler mit Anspruch, die fachlichen Anforderungen des Business aufzunehmen und umzusetzen
  • Berater, um ihr Konzept- und Methoden-Repertoire weiter auszubauen

Dauer

Dieses Training ist auf einen Tag ausgelegt (8 Lerneinheiten zu 45 min)

Inhalte

Während des Trainings werden die folgenden Themen behandelt:

  • Reporting als integrierte Unternehmensaufgabe
  • Management-Zyklus und Reporting
  • Vom Unternehmensziel zur Kennzahl
  • Key Performance Indicators
  • Typische Kennzahlen der Funktionsbereiche
  • Kennzahlendimensionen
  • Bezugsmodell „Service“ für operative Kennzahlen
  • Strukturierung von Kennzahlen anhand der Prozesshierarchie
  • Diagrammtypen und Regelkarten
  • Diagrammgestaltung und Design-Richtlinien
  • Berichtsstruktur und Berichtslayout
  • Indizes, Ampeln, Tachos
  • Reporting-Projekte
  • Trainingsgrundlage
    Buch: Prozessorientiertes Reporting – Mit visuellen KPI-Berichten Leistungsfähigkeit messen, steuern und entwickeln
    Autor: Marc Opitz
    Auflage: 1. Auflage 2019
    Umfang: 290 Seiten
    ISBN: 978-3-7910-4652-5
Schaeffer-Poeschel - Prozessorientiertes Reporting - Dr. Marc Opitz - Unternehmensberatung
Sie suchen Unterstützung bei der Realisierung Ihrer Ziele?

Kontaktieren Sie mich und wir vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin für Ihr Unternehmen.

Prozess-orientiertes Reporting

Dr. Marc Opitz

Veranstaltungen

12. – 14. November 2019
Smart IT in der Energiewirtschaft
Deidesheim

17. – 18. Juni 2020
BDEW-Kongress 2020
Berlin

22. September 2020
KMU-Herbstforum
Ettlingen

Melden Sie sich hier zu einem Training an.